Bewegung in Ihrem Depot

Während es an den Börsen stürmisch bleibt, befindet sich das Aktientelegramm weiterhin auf seinem Wachstumskurs. In der heutigen Ausgabe berichten wir ihnen über den profitabelsten Autobauer der Welt und den Weltmarktführer in der Herstellung von Recyclingkartons. Beide Unternehmen befinden sich selbstverständlich in ihrem Depot.

In der heutigen Ausgabe findet sich auch eine Neuempfehlung. Wir haben für Sie einen Value-Titel gefunden, der zwei Wert- und fünf Sicherheitskriterien erfüllt.

Um Platz im Value-Depot zu schaffen, trennen wir uns von der Aktie des Unternehmens Intel (WKN: 855681) Mit Intel haben wir in nur 16 Monaten 30,4% Rendite erzielt. Auch wenn der US-amerikanische Chiphersteller immer noch eine gute Investition darstellt, hat der Kurs den inneren Wert der Aktie erreicht, so dass nur noch wenig Wachstumspotential besteht.

Außerdem verunsichert eine Meldung von Apple (WKN: 865085) die Anleger von Intel. Apple ließ durchsickern, in den kommenden Jahren verstärkt eigene Prozessoren in seinen Produkten verwenden zu wollen. Damit würde Intel 11% seines Umsatzes einbüßen. Verkaufen Sie Intel.