Warren Buffett kauft für 377 Millionen Dollar knapp 10% am Immobilienunternehmen STORE. Die Aktie reagierte mit einem Kurssprung. Wie so häufig, wenn der Star-Investor eine Beteligung bekannt gibt, springen viele Anleger auf den Zug auf. Ob das für Privatanleger immer die richtige Strategie ist, kann man getrost infrage stellen. Oft investiert man einfach viel zu spät. Besser ist es, gleich im Vorfeld auf die richtigen Aktien zu setzen. So wie das Aktien-Telegramm. 44% Rendite nach 14 Monaten können kein Zufall sein. Testen Sie jetzt das Aktien-Telegramm.